7 Todsünden auf Webseiten – Teil #7

 

Lerne wie du dein eigenes ROI-System mit deiner Webseite aufbaust: Neukunden gewinnen mit eigenem ROI-System


Um ein Return-on-Investment aufzubauen, benötigt man 7 Schritte. Diese habe ich hier zusammengefasst:

Schritt 1: Marktanalyse

Hierbei ist die Erstellung eines Kundenavatars deiner Zielgruppe und eine Mitbewerber Analyse sehr wichtig. Auch eine Trend-Analyse, wie dein Produkt oder Dienstleistung in den nächsten Jahren vorangehen wird, ist wichtig.

Weitere Informationen zur Erstellung einer Marktanalyse und welche Faktoren in deiner Branche wichtig sind, findest du in diesem Kurs: Marktanalyse Praxis-Coaching
 

Schritt 2: Positionierung

Positionierung ist eine der wichtigsten Marketing-Maßnahmen, um die Bedürfnisse deiner Kunden zu befriedigen. Positionierung ist der Schlüssel zu deinem Erfolg. Ohne Positionierung kann dich dein Kunde nicht finden und kein Vertrauen zu dir aufbauen.

Weitere Informationen zum Thema Positionierung und wie du damit einen unfairen Wettbewerbsvorteil erlangst, findest du in diesem Kurs: Positionierung Praxis-Coaching
 

Schritt 3: Reizfessel

Darunter versteht man ein Lockmittel. Etwas, das dein Mitbewerber nicht hat, sondern dein Kunde nur bei dir findet. Durch eine lukrative Reizfessel kommen Kunden auf deine Homepage oder Landingpage und werden dort kaufen oder ein Ebook kostenfrei herunterladen.

Weitere Informationen um deinen Umsatz zu steigern, durch die Anwendung von Reizfesseln, findest du in diesem Kurs: Reizfessel Praxis-Coaching
 

Schritt 4: Hauptprodukt

Nun ist es soweit dein Hauptprodukt in den Vordergrund zustellen und mit diesem Hauptprodukt deine Kunden zu binden. Ob dies eine Dienstleistung oder ein Buch ist, ist nicht entscheidend. Wichtig ist, dass dieses Produkt deine Kunden fesselt und somit Vertrauen zu dir aufgebaut werden kann.
 

Schritt 5: Marketing

In diesem Schritt ist es wichtig Besucherquellen und Anzeigen herauszufinden, wo du Werbung schalten kannst. Das Ziel unserer Marketing-Strategie ist hierbei, weniger in Werbung auszugeben, als man verdient.

Weitere Informationen um Neukunden zu gewinnen, erhältst du in dieser 6-Schritte Marketing-Kickstart Strategie: Marketing-Kickstart Praxis-Coaching
 

Schritt 6: Conversion Optimierung

Im nächsten Schritt ist es wichtig die Daten und Zahlen auszuwerten und zu optimieren, damit du herausfinden kannst, welche Werbung funktioniert und welche nicht. Dort, wo Werbung nicht funktioniert, solltest du die Werbung sofort stoppen und das übrig gebliebene Geld in die Kanäle stecken, von wo aus du auch Kunden gewinnst. Denn das ist der Schlüssel zum Return-on-Investment.

Weitere Informationen zum Thema Conversion Optimierung findest du unter diesem Kurs: Webseiten die verkaufen
 

Schritt 7: Downsell

Durch mehrere Erweiterungen (Downsell-Produkte) zum Hauptprodukt erhältst du mehr Umsatz. Denn Kunden, die bereits eine Dienstleistung oder Produkt erworben haben, haben bereits Vertrauen aufgebaut. Daher ist es nun einfacher weitere Produkte an diese Kunden zu verkaufen.

Weitere Informationen zum Thema Verkauf oder Online Marketing findest du in den Kursen der United Business Academy
 

Return-on-Investment Strategie Fazit

Wenn du gut positioniert bist und eine gute Reizfessel ausgearbeitet hast, kommen die Kunden zu dir.  Weiters ist auch die Werbung ausschlaggebend, um mehr Kunden zu gewinnen. Dadurch erhöht man seinen Return-on-Investment.

Alle Informationen zusammen, findest du in dieser Bundle-Edition zum Thema Return-on-Investment.

 

Du möchtest mehr über Marketing, Management, Verkauf oder Persönlichkeitsentwicklung wissen, dann gehe jetzt auf meine United Business Academy.

  •   
  •   
  •   
  •   
  •   
  •   
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.